Angebote zu "Auswärts" (18 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Tatsachen über Deutschland
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr Wissen über Deutschland Alles, was Sie über das Deutschland von heute wissen wollen finden Sie in diesem Buch. Es bietet griffig aufbereitet die wichtigsten Fakten und Hintergrundinformationen über die aktuelle Außenpolitik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaftsentwicklung in Deutschland. Aktuell, zuverlässig und kompakt mit vielen Zahlen, Schaubildern und aussagestarken Info-Grafiken gibt das praktische Handbuch profundes Basiswissen und Einblicke in alle Bereiche des modernen Lebens in Deutschland. ´´Tatsachen über Deutschland´´ ist auf Deutsch und in 18 weiteren Sprachen erschienen Das ideale Geschenk für internationale Freunde und Partner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Global Citizenship
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Initiative ´´Education First´´, mit der der UN-Generalsekretär Ban Ki-moon ´´Education for Global Citizenship´´ zu einem der drei prioritären Bildungsziele weltweit erklärte, gab die Anregung zu diesem Buch. Aber wie soll eine solche Bildung aussehen? Kann man Weltbürgertum - oder besser: Weltgemeinschaft - lernen? Und wo findet eine solche Bildungspraxis in welcher Form statt? Internationale Autoren befragen das Potenzial dieses Vorhabens und betrachten die in vielen ´´kleinen Kosmopolitismen´´ schon praktizierte Weltgemeinschaft aus der Perspektive der Wissenschaft, der Politik, der zivilgesellschaftlichen Organisationen, der Künste, des Sports und der Philosophie. Von der olympischen Idee (Thomas Bach) ist ebenso die Rede wie von digitalen antiken Quellensammlungen (Perseus-Projekt, Gregory Crane), von der Notwendigkeit eines ´´Weltgewissens´´ (Karl-Josef Kuschel) und den Schwierigkeiten supranationaler Verständigung (Chandran Nair, William E. Scheuerman). Leider ist nur wenigen,wie dem Astronauten Reinhold Ewald, vergönnt, aus dem All einen Blick auf die Welt zu werfen. Von dort ´´erschließt sich das ´Raumschiff Erde´ in all seinen Abhängigkeiten und Zusammenhängen und zwingt dazu, global zu denken.´´ Global Citizenship ist der vierte Band der Reihe Perspektive Außenkulturpolitik, die aktuelle Themen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik beleuchtet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Meta.Macht.Musik
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik berührt den Geist, den Körper und die Seele gleichermaßen. Sie ist in der Lage, dem Denken, Empfinden und Fühlen Ausdruck zu verleihen und Hörende unmittelbar in ihrem ganzen Dasein zu berühren. Musik ist identitätsstiftend und gemeinschaftsbildend. Doch liegt in diesen Eigenschaften auch eine Janusköpfigkeit: Musik kann Brücken bauen in Konfliktsituationen, wenn die Sprache versagt oder der Dialog an seine Grenzen stößt. Sie kann aber auch den Gruppenzusammenhalt im Krieg stärken, Feindbilder schaffen, Aggressionen wecken und Gewalt legitimieren. Auch ´´böse Menschen haben Lieder´´ - doch sollte man ihnen nicht allein das Feld überlassen, wenn es darum geht, Menschen auf die Bewältigung der zahlreichen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft einzustimmen. Die in diesem Band versammelten Beiträge widmen sich dem konstruktiven Potenzial von Musik in den internationalen Beziehungen. Aus verschiedenen Blickwinkeln heraus diskutieren Wissenschaftler, Künstler, Politiker und Kulturakteure, wie Musik dazu beitragen kann, gesellschaftlichen Zusammenhalt zu fördern, Traumata zu bewältigen, kulturelle Vielfalt zu gestalten und den Friedens- und Demokratieprozess sowohl innerhalb der einzelnen Gesellschaften als auch in den internationalen Beziehungen voranzutreiben. Musik öffnet Welten ist der sechste Band der Reihe ´´Perspektive Außenkulturpolitik´´, die aktuelle Themen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik beleuchtet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Einführung in die Internationale Politik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Studienbuch eröffnet den fachwissenschaftlichen Zugang zu den wichtigsten Problemfeldern der auswärtigen und der internationalen Politik. Es ermöglicht die systematische Gewinnung von Grundkenntnissen über Akteure, Konfliktfelder und Ordnungsprobleme in der entstehenden multipolaren Konstellation. Theoretische Grundlagen der internationalen Beziehungen werden dabei ebenso berücksichtigt wie der Bedeutungszuwachs der Wirtschafts- und Gesellschaftswelt. In der fünften Auflage wurde den zum Teil beträchtlichen Veränderungen im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts Rechnung getragen. Das Studienbuch gibt Antworten auf die gewachsene Komplexität. Alle Kapitel wurden überarbeitet und aktualisiert, einige weitgehend oder ganz neu geschrieben, vier weitere Kapitel sind hinzugekommen. Dem breiten Interesse an der Bedeutung des Völkerrechts für die internationale Politik wurde ebenso mit einem eigenen Kapitel Rechnung getragen wie dem Aufstieg Asiens, insbesondere Chinas und Indiens, in der Weltpolitik. Das Kapitel zu Ursachen und Verlaufsformen des Krieges wird nunmehr ergänzt durch ein Kapitel zur Entstehung und zur Konsolidierung von Frieden. Die Autoren widmen sich ihren Themen in aller Ausführlichkeit, so dass der Leser etwa nicht nur über die Außenpolitik der USA informiert wird, sondern auch über deren institutionelle und ideelle Grundlagen. Sollten Fragen offen bleiben, laden die detaillierten Literaturtipps zum Weiterlesen ein. Das Studienbuch richtet sich nicht nur an Dozenten und Studierende der Politikwissenschaft, sondern ist vom Aufbau her auch für ein an aktuellen internationalen Problemen interessiertes Publikum geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Zeit der Soldatenkaiser
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Handbuch zur Soldatenkaiserzeit (235?284) wird erstmals eine umfassende Gesamtdarstellung des Römischen Reiches in der Mitte des 3. Jahrhunderts n. Chr. vorgelegt. Diese Krisenepoche war von zahlreichen Einfällen auswärtiger Gegner, häufigen Thronwechseln und inneren Konflikten gekennzeichnet. Zugleich vollzogen sich aber auch vielfältige Transformationsprozesse in den Institutionen des Staates und den Strukturen der Gesellschaft. Neben einer ausführlichen Darstellung der Ereignisse bietet das Handbuch auch einen Überblick zu den Völkern und Reichen an den Grenzen Roms, Beiträge zu den Entwicklungen in Staat und Gesellschaft, in der Wirtschaft, der Geistesgeschichte und den Religionen. Die Anmerkungen ermöglichen sowohl eine schnelle Erschließung der antiken Zeugnisse als auch eine Übersicht zur aktuellen Forschung, die mittlerweile nur noch schwer zu überschauen ist. Die Deutung der Soldatenkaiserzeit im Spannungsfeld von Krise und Transformation leistet schließlich einen Beitrag zur Diskussion über den Charakter der Epoche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ewiger Krieg im Nahen Osten
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ewiger Krieg im Nahen Osten Konsequenz verkorkster StaatengründungVerworren, festgefahren, ausweglos scheint die aktuelle Lage im Nahen Osten. Und das nicht erst seit der Jasmin-Revolution , die sich von Tunesien auf die ganze Region ausgebreitet hat.Doch wer hat Schuld an dem schier unlösbaren Durcheinander von staatlichem Machtpoker, ethnischen Hasstiraden, familiären Eitelkeiten und religiösem Fanatismus? Der Gründungsprozess um die Nachfolgestaaten des Osmanischen Reiches markiert den Beginn der Misere. Auswärtige Mächte, sei es aus politischen, wirtschaftlichen oder moralischen Gründen, sowie auch interne arabische Streitigkeiten und Rivalitäten, spielten eine Rolle in der Aufteilung des Osmanischen Kuchens. McMahon-Briefe, Sykes-Picot Abkommen oder Balfour Deklaration verkomplizierten die bereits undurchschaubare Lage. Machtfrage für die einen, Selbstbestimmungsrecht für die anderen.Wer kann heute die gemachten Fehler korrigieren welche Zukunft hat das Heilige Land?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
München (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

September 1938 ? in München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden. Den Zugang zur Delegation hat er sich erschlichen. Insgeheim ist er Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann verbindet eine Freundschaft, seit sie in Oxford gemeinsam studiert haben. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Wie weit müssen sie gehen, wenn sie den drohenden Krieg verhindern wollen? Der neue Politthriller von Robert Harris ? ein Roman über Hochverrat und Unbestechlichkeit, über Loyalität und Vertrauensbruch. Und wie immer bei Robert Harris lassen sich über die historischen Figuren und Ereignisse erhellende Bezüge zur aktuellen Weltpolitik herstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
München
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

September 1938 - in München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden. Den Zugang zur Delegation hat er sich erschlichen. Insgeheim ist er Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann verbindet eine Freundschaft, seit sie in Oxford gemeinsam studiert haben. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Wie weit müssen sie gehen, wenn sie den drohenden Krieg verhindern wollen? Der neue Politthriller von Robert Harris - ein Roman über Hochverrat und Unbestechlichkeit, über Loyalität und Vertrauensbruch. Und wie immer bei Robert Harris lassen sich über die historischen Figuren und Ereignisse erhellende Bezüge zur aktuellen Weltpolitik herstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
München
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

September 1938. Die Welt auf Kollisionskurs September 1938. In München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden. Den Zugang zur Delegation hat er sich erschlichen. Insgeheim ist er Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann verbindet eine Freundschaft, seit sie in Oxford gemeinsam studiert haben. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Wie weit müssen sie gehen, wenn sie den drohenden Krieg verhindern wollen? Können sie sich überhaupt gegenseitig trauen? Der neue Politthriller von Robert Harris - ein Roman über Hochverrat und Unbestechlichkeit, über Loyalität und Vertrauensbruch. Und wie immer bei Robert Harris lassen sich über die historischen Figuren und Ereignisse erhellende Bezüge zur aktuellen Weltpolitik herstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot