Angebote zu "Peer" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

GASTSPIEL Florian Schroeder -Neustart- eine Vor...
30,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Welt geht täglich unter ? schuld sind die Rechten und die Araber, die Klimaleugner und die Klimahysteriker sowieso. Das Geschrei hat das Gespräch ersetzt, es gibt keine Gegner mehr, nur noch Feinde ? und Opfer.Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz.Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias ? dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.Florian Schroeder drückt den Reset-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu ? jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Wenn alle ?Game over? rufen, setzt Schroeder auf Neustart.Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.Florian Schroeder ist aktuell mit seinem Bühnenprogramm ?Ausnahmezustand? in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Schroeder moderiert die SWR-Kabarettsendung ?Spätschicht? und hat die Bücher ?Offen für alles und nicht ganz dicht? (2011), ?Hätte, hätte, Fahrradkette? (2014) sowie ?Frauen. Fast eine Liebeserklärung? (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht.Mit ?Die Florian Schroeder Satireshow? bringt er in Kooperation mit dem rbb und dem hr seine eigene Late-Night-Show auf die Bühne und ins Fernsehen. Im Sommer 2017 und 2019 stand er zudem mit Peer Steinbrück für eine Spezialausgabe auf der Bühne.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
GASTSPIEL Florian Schroeder -Neustart- eine Vor...
30,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Welt geht täglich unter ? schuld sind die Rechten und die Araber, die Klimaleugner und die Klimahysteriker sowieso. Das Geschrei hat das Gespräch ersetzt, es gibt keine Gegner mehr, nur noch Feinde ? und Opfer.Nichts ist mehr berechenbar: Wer hätte gedacht, dass Trump kommt und die Briten gehen? Und dann ist da auch noch der Chinese, der vor der Tür steht wie früher der Russe. Die Digitalisierung schafft uns alle ab, Disruption und Revolution sind permanent geworden. Wir kennen alles, wissen nichts. ADHS ist keine Krankheit mehr, sondern Digitalkompetenz.Alles soll eindeutig sein und ist doch so paradox: Während wir mit Hochgeschwindigkeit der Apokalypse entgegensegeln, sehnen wir uns verzweifelt nach neuen Helden. Der neue Messias ? dringend gesucht. Aber wehe, er ist dann doch ein Mensch.Florian Schroeder drückt den Reset-Knopf. An diesem Abend formatieren wir die Festplatte neu ? jenseits von Weltuntergang und Erlösungsversprechen, jenseits von Hysterie und Gleichgültigkeit, jenseits von Gut und Böse. Reflexion statt Reflexe.Wenn alle ?Game over? rufen, setzt Schroeder auf Neustart.Florian Schroeder (Jg. 1979) hat in Freiburg Germanistik und Philosophie studiert. Schon zu Studienzeiten begann er seine Bühnenkarriere als Kabarettist und Parodist, sammelte Erfahrungen als Radio- und Fernsehmoderator und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Er lebt in Berlin.Florian Schroeder ist aktuell mit seinem Bühnenprogramm ?Ausnahmezustand? in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Auf WDR 2, radioeins und hr1 ist er wöchentlich mit seinen Radiokolumnen zu hören. Schroeder moderiert die SWR-Kabarettsendung ?Spätschicht? und hat die Bücher ?Offen für alles und nicht ganz dicht? (2011), ?Hätte, hätte, Fahrradkette? (2014) sowie ?Frauen. Fast eine Liebeserklärung? (2017) im Rowohlt Verlag veröffentlicht.Mit ?Die Florian Schroeder Satireshow? bringt er in Kooperation mit dem rbb und dem hr seine eigene Late-Night-Show auf die Bühne und ins Fernsehen. Im Sommer 2017 und 2019 stand er zudem mit Peer Steinbrück für eine Spezialausgabe auf der Bühne.Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und gern gesehener Gast in Talkshows. Seine Marke: die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Er ist immer aktuell, analysiert, bewertet und hinterfragt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Psychotherapie und Beratung bei Kindern, Jugend...
29,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band vereint die wichtigsten deutschsprachigen Fachaufsätze über viele praxisrelevante Aspekte der personzentrierten Arbeit mit jungen Menschen. Neben der Psychotherapie werden auch Themen der Entwicklungsförderung, Prävention, Heilpädagogik und Elternberatung angesprochen: störungsspezifisches Vorgehen, aktuell erweitertes Methodenrepertoire, Wirksamkeit des Ansatzes, ausgewählte KlientInnengruppen und Anwendungsfelder. Fast alle Texte unterlagen bei der Erstveröffentlichung einem Peer-Review-Verfahren. Sie markieren Meilensteine in der Entwicklung der deutschsprachigen humanistischen Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Psychotherapie und Beratung bei Kindern, Jugend...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band vereint die wichtigsten deutschsprachigen Fachaufsätze über viele praxisrelevante Aspekte der personzentrierten Arbeit mit jungen Menschen. Neben der Psychotherapie werden auch Themen der Entwicklungsförderung, Prävention, Heilpädagogik und Elternberatung angesprochen: störungsspezifisches Vorgehen, aktuell erweitertes Methodenrepertoire, Wirksamkeit des Ansatzes, ausgewählte KlientInnengruppen und Anwendungsfelder. Fast alle Texte unterlagen bei der Erstveröffentlichung einem Peer-Review-Verfahren. Sie markieren Meilensteine in der Entwicklung der deutschsprachigen humanistischen Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Sind Kryptowährungen das Zahlungsmittel der Zuk...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Master-Thesis ist es zu untersuchen, inwiefern Kryptowährungen das Zahlungsmittel der Zukunft sein können. Dazu werden folgende Forschungsfragen formuliert: Wie können die Geldfunktionen und die Eigenschaften von Geld in Bezug auf Kryptowährungen bewertet werden? Worin liegt der wesentliche Unterschied zum Fiatgeld? Welche Auswirkungen können für die im Geldsystem befindlichen Akteure erwartet werden, wenn Kryptowährungen Teil des Geldwesens wären? Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise ist mit dem Bitcoin eine Kryptowährung entstanden, die seither das konventionelle Zahlungssystem hinterfragen soll. In dem Whitepaper von Satoshi Nakamoto wird das Konstrukt eines neuen Zahlungsmittels vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Bitcoin, einem elektronischen Peer-to-Peer(P2P)-Geldsystem, das ohne eine zentrale dritte Partei auskommt. In dem Whitepaper beschreibt Nakamoto die technische Grundlage für Bitcoin, Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. Ziel ist es, ein elektronisches Bezahlsystem zu implementieren, das auf kryptografischen Konzepten basiert. Die Möglichkeit, Vertrauen zwischen dem Zahlungsempfänger und -sender zu schaffen ohne einen Mittelsmann, kann als Startpunkt in ein Zeitalter bezeichnet werden, in dem digitale beziehungsweise virtuelle Währungen einen regen Zulauf verspüren werden. Diese digitalen Währungen werden als Kryptowährung bezeichnet. Der Begriff Kryptowährung ist im allgemeinen und medialen Sprachgebrauch ein häufig verwendeter Begriff, um die Vielzahl der aktuell vorhandenen digitalen Währungen zu assimilieren. Kryptowährungen nutzen die Kryptografie und sind als digitales Geld zu verstehen, für das es einen Markt gibt. Während des Verfassens dieser Master-Thesis existieren ungefähr 5.000 verschiedene Kryptowährungen, die über Tauschbörsen gehandelt werden können. Bitcoin war die erste Kryptowährung und gleichzeitig der erste Anwendungsfall der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Sind Kryptowährungen das Zahlungsmittel der Zuk...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Master-Thesis ist es zu untersuchen, inwiefern Kryptowährungen das Zahlungsmittel der Zukunft sein können. Dazu werden folgende Forschungsfragen formuliert: Wie können die Geldfunktionen und die Eigenschaften von Geld in Bezug auf Kryptowährungen bewertet werden? Worin liegt der wesentliche Unterschied zum Fiatgeld? Welche Auswirkungen können für die im Geldsystem befindlichen Akteure erwartet werden, wenn Kryptowährungen Teil des Geldwesens wären? Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise ist mit dem Bitcoin eine Kryptowährung entstanden, die seither das konventionelle Zahlungssystem hinterfragen soll. In dem Whitepaper von Satoshi Nakamoto wird das Konstrukt eines neuen Zahlungsmittels vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Bitcoin, einem elektronischen Peer-to-Peer(P2P)-Geldsystem, das ohne eine zentrale dritte Partei auskommt. In dem Whitepaper beschreibt Nakamoto die technische Grundlage für Bitcoin, Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie. Ziel ist es, ein elektronisches Bezahlsystem zu implementieren, das auf kryptografischen Konzepten basiert. Die Möglichkeit, Vertrauen zwischen dem Zahlungsempfänger und -sender zu schaffen ohne einen Mittelsmann, kann als Startpunkt in ein Zeitalter bezeichnet werden, in dem digitale beziehungsweise virtuelle Währungen einen regen Zulauf verspüren werden. Diese digitalen Währungen werden als Kryptowährung bezeichnet. Der Begriff Kryptowährung ist im allgemeinen und medialen Sprachgebrauch ein häufig verwendeter Begriff, um die Vielzahl der aktuell vorhandenen digitalen Währungen zu assimilieren. Kryptowährungen nutzen die Kryptografie und sind als digitales Geld zu verstehen, für das es einen Markt gibt. Während des Verfassens dieser Master-Thesis existieren ungefähr 5.000 verschiedene Kryptowährungen, die über Tauschbörsen gehandelt werden können. Bitcoin war die erste Kryptowährung und gleichzeitig der erste Anwendungsfall der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Dramen in einem Band
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 100. Todestag von Henrik Ibsen am 23. Mai 2006 veröffentlicht der Verlag der Autoren alle maßgeblichen Dramen des norwegischen Klassikers in einem Band. Die Ausgabe enthält sowohl die berühmten realistischen Stücke und Ibsens großes "dramatisches Gedicht in 5 Akten", Peer Gynt, als auch unbekanntere Stücke wie Ibsens letztes Werk Wenn wir Toten erwachen. Ergänzt wird die Ausgabe durch Anmerkungen des Übersetzers zu allen dreizehn in diesem Band versammelten Dramen. Heiner Gimmler, geboren 1940, ist studierter Skandinavist und passionierter Übersetzer. Als Dramaturg hat er an fast allen großen deutschen Bühnen gearbeitet. Seine Übersetzungen zeichnen sich durch Prägnanz und Knappheit aus. Sie zeigen uns Ibsen in moderner Gestalt, frei vom Staub älterer, wortreicher, heute umständlich wirkender Übersetzungen, unter dem die scharfen Konturen der Originale lange Zeit verschwunden waren. Mit der Genauigkeit des Skandinavisten und dem Gespür des erfahrenen Theaterdramaturgen für Dialog und Gestik hat Gimmler den Ibsen unserer Zeit geschaffen, einen Ibsen, der an zahlreichen deutschsprachigen Bühnen in Gimmlers meisterlichen Übersetzungen immer wieder gespielt wird. Über 200 Inszenierungen seiner Ibsen-Übertragungen sprechen für sich. Sie wurden bereits von Regie-Legenden wie Ingmar Bergmann, Manfred Wekwerth, Peter Palitzsch und Rudolf Noelte inszeniert. Aber auch die jüngeren namhaften Regisseure wie Andreas Kriegenburg und Elmar Goerden greifen auf Gimmlers Ibsen-Fassungen zurück. "Henrik Ibsen, deutsch von Heiner Gimmler" ist somit inzwischen deutsche Theatergeschichte. Seit mehr als 30 Jahren prägen seine Übersetzungen die Ibsen-Rezeption an den deutschsprachigen Bühnen. Ebenso lange schon denkt und liest und fühlt und lacht Gimmler mit Ibsen. Er hat seine Übertragungen in regelmäßigen Abständen revidiert. So sind die Texte aktuell geblieben, und zugleich von einer zeitlosen philologischen Genauigkeit. "Dieser Autor und seine angeblich so ,sicheren' Stücke können brandgefährlich für unser seelisches Gleichgewicht sein. Ibsen ist nie harmlos. Darin sehe ich vor allem die Aktualität: seine radikale Reduktion aller zeittypischen Probleme, jenseits aller philosophischen und psychologischen Moden, auf die wenigen, aber essentiellen Werte des Menschen wie Liebe, Tod, Glück, Phantasie und genuine Produktivität." (Heiner Gimmler über Henrik Ibsen) Der Band enthält folgende Dramen: Peer Gynt Stützen der Gesellschaft Ein Puppenheim (Nora) Gespenster Ein Volksfeind Die Wildente Rosmersholm Die Frau vom Meer Hedda Gabler Baumeister Solness Klein Eyolf John Gabriel Borkman Wenn wir Toten erwachen

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Dramen in einem Band
45,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 100. Todestag von Henrik Ibsen am 23. Mai 2006 veröffentlicht der Verlag der Autoren alle maßgeblichen Dramen des norwegischen Klassikers in einem Band. Die Ausgabe enthält sowohl die berühmten realistischen Stücke und Ibsens großes "dramatisches Gedicht in 5 Akten", Peer Gynt, als auch unbekanntere Stücke wie Ibsens letztes Werk Wenn wir Toten erwachen. Ergänzt wird die Ausgabe durch Anmerkungen des Übersetzers zu allen dreizehn in diesem Band versammelten Dramen. Heiner Gimmler, geboren 1940, ist studierter Skandinavist und passionierter Übersetzer. Als Dramaturg hat er an fast allen großen deutschen Bühnen gearbeitet. Seine Übersetzungen zeichnen sich durch Prägnanz und Knappheit aus. Sie zeigen uns Ibsen in moderner Gestalt, frei vom Staub älterer, wortreicher, heute umständlich wirkender Übersetzungen, unter dem die scharfen Konturen der Originale lange Zeit verschwunden waren. Mit der Genauigkeit des Skandinavisten und dem Gespür des erfahrenen Theaterdramaturgen für Dialog und Gestik hat Gimmler den Ibsen unserer Zeit geschaffen, einen Ibsen, der an zahlreichen deutschsprachigen Bühnen in Gimmlers meisterlichen Übersetzungen immer wieder gespielt wird. Über 200 Inszenierungen seiner Ibsen-Übertragungen sprechen für sich. Sie wurden bereits von Regie-Legenden wie Ingmar Bergmann, Manfred Wekwerth, Peter Palitzsch und Rudolf Noelte inszeniert. Aber auch die jüngeren namhaften Regisseure wie Andreas Kriegenburg und Elmar Goerden greifen auf Gimmlers Ibsen-Fassungen zurück. "Henrik Ibsen, deutsch von Heiner Gimmler" ist somit inzwischen deutsche Theatergeschichte. Seit mehr als 30 Jahren prägen seine Übersetzungen die Ibsen-Rezeption an den deutschsprachigen Bühnen. Ebenso lange schon denkt und liest und fühlt und lacht Gimmler mit Ibsen. Er hat seine Übertragungen in regelmäßigen Abständen revidiert. So sind die Texte aktuell geblieben, und zugleich von einer zeitlosen philologischen Genauigkeit. "Dieser Autor und seine angeblich so ,sicheren' Stücke können brandgefährlich für unser seelisches Gleichgewicht sein. Ibsen ist nie harmlos. Darin sehe ich vor allem die Aktualität: seine radikale Reduktion aller zeittypischen Probleme, jenseits aller philosophischen und psychologischen Moden, auf die wenigen, aber essentiellen Werte des Menschen wie Liebe, Tod, Glück, Phantasie und genuine Produktivität." (Heiner Gimmler über Henrik Ibsen) Der Band enthält folgende Dramen: Peer Gynt Stützen der Gesellschaft Ein Puppenheim (Nora) Gespenster Ein Volksfeind Die Wildente Rosmersholm Die Frau vom Meer Hedda Gabler Baumeister Solness Klein Eyolf John Gabriel Borkman Wenn wir Toten erwachen

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Aggressionen und Gewalt bei Kindern und Jugendl...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,3, Stiftung SPI Sozialpädagogisches Institut Berlin - Walter May, Sprache: Deutsch, Abstract: In Deutschland und in vielen Teilen der westlichen Welt sind Aggressionen, Gewalt und Kriminalität in den letzten Jahren, zu einem der größten gesellschaftlichen Probleme geworden, dass dadurch verschärft wird, dass die Täter immer jünger, rücksichtsloser und brutaler geworden sind (vgl. Zimbardo; Gerrig 2003, S.333). Der Blick in die Medien zeigt, dass das Thema Kinder und Jugendgewalt auch aktuell eine besondere Aufmerksamkeit erfährt und wir begegnen immer wieder Schlagzeilen wie: "Jedes 4. Kind auffällig aggressiv", "Elfjähriger Junge erpresst Mitschüler", "Aggression im Kindergarten: Erzieherinnen in Not", oder "Massenschlägerei in Hauptschule". Zuletzt ging bundesweit ein Aufschrei durch Medien, Gesellschaft und Politik angesichts der brutalen Übergriffe von Jugendlichen in den U- Bahnhöfen Berlin Lichtenberg und Friedrichstraße. Hier überfielen jugendliche Täter ihre Opfer auf brutalste Art und Weise und verletzen diese zum Teil lebensgefährlich. Die Bilder der Überwachungskamera sind erschreckend und zeigen ein unglaubliches Ausmaß an Aggression und Gewalt. Vermehrt kursieren auch solche, oder ähnlich selbst gedrehte Filme mit Gewaltszenen auf dem Schulhof, im Internet oder werden unter den Kindern und Jugendlichen getauscht und als eine Art "Trophäe" in der Clique stolz herumgezeigt. Die Aggressionsbereitschaft unter Kindern und Jugendlichen scheint also höher denn je zu sein. Als angehende Erzieher hat uns die Frage besonders interessiert, inwieweit Gesellschaft, Medien, Familie, Kita/Schule und Peer-Groups die Entstehung von aggressivem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen beeinflussen und vorbeugen können?! ...

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot